Tassimo T55: „Charmy“ – Der Multi-Getränke-Automat von Bosch

Tassimo T55: „Charmy“ – Der Multi-Getränke-Automat von Bosch

Bosch bietet mit den Tassimo Kaffeemaschinen Kaffee-Fans die Möglichkeit an, ihr Lieblingsgetränk in unterschiedlichen Formen zu genießen.

Bei der Tassimo T55 „Charmy“ handelt es sich um ein Heißgetränke-System, das unter anderem mit Komfort und einem modernen Design überzeugen kann.

Die Charmy T55 kann optisch vor allem mit ihren Chromelementen und der Hochglanzoberfläche überzeugen. Ein modernes und zeitloses Design steht ebenso bezeichnend für das Produkt, wie die hochwertigen Brühergebnisse.

Die Charmy T55 gehört zur erfolgreiche Tassimo Produktgruppe rund um die Suny T32 (mehr erfahren), Amia T20 (mehr lesen), Joy T43 (zum Beitrag), Fidelia T65 und die Vivy T12 (Beitrag lesen) ein.

TASSIMO Multi-Heißgetränke-System T55 – Design trifft Komfort

Der beste Kaffee bringt nichts, wenn dieser falsch zubereitet wird. Der Wasserfilter und die Pumpe sind aus diesem Grund von enormer Bedeutung bei einem Kaffeeautomaten.

Mit dem Brita Maxtra ausgestattet, bietet die Tassimo T55 beste Voraussetzungen für ein feines Aroma.

Durch einen +/- Knopf ist es dem Nutzer möglich, die Kaffeestärke vor dem Brühvorgang individuell anzupassen, wodurch sich bestmögliche Kaffee-Ergebnisse hervorrufen lassen. Im Handumdrehen lassen sich mit der Tassimo Charmy T55 unterschiedlichste Kaffeespezialitäten erzeugen.

Neben Latte Macchiato, Espresso, Cappuccino, Kaffee, Tee können auch heiße Kakao-Spezialitäten zubereitet werden.

Alle erforderlichen Informationen zum perfekten Kaffeegenuss können dem Barcode auf der T DISC entnommen werden. Hier werden neben der erfolgreichen Wassermenge auch Brühzeit und Temperatur angezeigt. Nach dem Einschalten der Maschine ist diese direkt gebrauchsfertig und kann dank des einzigartigen Heizsystems bereits nach wenigen Sekunden genutzt werden.

Übrigens: Die Tassimo T55 ist in unterschiedlichen Farben erhältlich! Mehr dazu gibt es hier.

 

Tassimo Charmy T55 vereint zahlreiche technische Highlights

Die Tassimo Charmy T55 bedient sich einem innovativen Bedienungssystem, sodass die Maschine mit nur einem Knopf bedient werden kann.

Über den Barcode kann die intelligente Getränkeerkennung der Maschine sofort erkennen, wie die entsprechende Kaffeespezialität zubereitet werden muss. Eine integrierte Einheit übernimmt das Ablesen und Erkennen des Barcodes.

Hier ein Video von Tassimo, dass einem die Inbetriebnahme der T55 erklärt:

Alternativ kann man sich auch dieses Youtube-Video über die Tassimo T55 ansehen. 

Ein weiteres technisches Highlight stellt die innovative Durchlauferhitzer-Technologie dar. Die Durchlauferhitzer-Technologie trägt zu einer schnellen Bereitschaft der Maschine bei. Eine kurze Aufwärmphase nach dem Einschalten ist notwendig, bis die Maschine genutzt werden kann.

Die Getränkestärke kann vom Nutzer individuell bestimmt werden. Über die +/- Regelung kann nicht nur die Stärke variiert werden, auch der Brühvorgang kann durch die Direktwahl unterbrochen oder manuell verlängert werden.

Viele Maschinen arbeiten sehr laut und unruhig, dies ist bei der Tassimo Charmy T55 nicht der Fall. Durch neue Technologie ist die T55 in der Lage, eine aktive Geräuschreduzierung zu leisten, sowohl während der Vorbereitungsphase als auch während des Brühvorgangs, arbeitet die Maschine leise und effizient.

Praktisch beim Aufguss ist das höhenverstellbare und herausnehmbare Tassenpodest. Durch die individuelle Höhenregulierung können auch sehr große Gläser und Thermobecher befüllt werden, ohne dass sich die Hälfte des Aufgusses neben dem Behälter verteilt.

Das Display gewährleistet eine unmissverständliche, einfache Bedienung. Bilder und Worte leiten den Nutzer unmissverständlich an. Funktionen und Anwendungen können in 20 unterschiedlichen Sprachen genutzt werden.

 

Einfache Reinigung und geringer Energieverbrauch

Automatisches Reinigen und Entkalken ist ebenfalls möglich.

Auch zum Thema Entkalken gibt es ein Video von Tassimo:

Das automatische Reinigungs- und Entkalkungsprogramm ist mit einer speziellen Service T DISC möglich. Trotz der hohen Technisierung kann die Tassimo T55 mit einem niedrigen Energieverbrauch überzeugen.

Nach jedem Brühvorgang schaltet sich das Gerät automatisch in den Stand-by-Modus und auch das Heizelement erhitzt das Wasser nur dann, wenn es tatsächlich benötigt wird.

Ein Ein- Aus Schalter an der Vorderseite trägt dazu bei, dass der Nutzer die Maschine nach jedem Vorgang ausschalten kann, durch die geringe Vorbereitungszeit nach dem Einschalten entfallen energieintensive Vorbereitungsphasen.

 

Fazit

Die Tassimo T55 ist für für Kaffeetrinker geeignet, die gerne unterschiedliche Kaffeevarianten (Latte Macchiato, Cappuccino, etc.) und möglicherweise auch noch andere Heissgetränke (Schokolade, Tee, etc.) zubereiten möchte.

Dank der T-Disc-Technologie, braucht man sich keine Sorgen um die richtigen Einstellungen von Mahlgrad und dergleichen zu machen.

Der im Vergleich zu Bohnenkaffee teurere Preis pro Tasse, macht sich ab einer gewissen Konsummenge sicherlich bemerkbar, hat aber nichts mit der Qualität der Tassimo T55 zu tun.

Helfen Sie uns besser zu werden, bewerten Sie diesen Beitrag!

 
4.45