Philips HD7753/00 Grind & Brew mit Timer und Thermo

Produkt
Philips HD7753/00 Grind & Brew mit Timer und Thermo
Typ
Bewertet von

am 14.03.2014
Bewertung
Philips HD7753/00 Grind & Brew mit Timer und Thermo
Zusammenfassung
Qualitativ hochwertige, gut verarbeitete Maschine, die trotzdem nicht über alle Zweifel erhaben zu sein scheint.

Willkommen zum Bewertungsbericht der Philips HD7753/00 Grind & Brew.

Das Modell HD7753/00 zeichnet sich – im Gegensatz zu den beiden Schwestermaschinen HD7762/00 und HD7761/00 – durch eine Thermoskanne aus.

Gleich vorweg: Diese Kaffeemaschine mit Mahlwerk wird bei Amazon mit 3.4 von 5 Sternen bewertet. Da es sich zudem um ein eher teureres Modell handelt, könnten Sie sich womöglich eher für eine andere Maschine interessieren.

Falls Sie sich ein eigenes Bild machen wollen, dürfen Sie gerne weiterlesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Vor- und Nachteile

Positiv

  • Schickes Design.
  • Dauerfilter wird mitgeliefert.
  • Dezentes Mahlwerk.

Negativ

  • Scheinbar müssen mindestens 4 Tassen (anstatt der vom Hersteller versprochenen 2) gebrüht werden.
  • Maschine piept viel und gerne.
  • Kaffeekanne lässt sich schlecht leeren.

 

Produktbeschreibung

  • Fassvermögen Wassertank: 1.5 Liter
  • Timerfunktion
  • Thermoskanne
  • Integriertes Mahlwerk
  • Filtergrösse: 2
  • Design in moderner Metalloptik.
  • Mahlgrad 9-stufig verstellbar.
  • LCD-Display mit integrierter Frischeanzeige
  • Kaffeestärke in den 3 Stufen mild, mittel und stark einstellbar.
  • Wärmeplatte trotz Thermoskanne
  • Tropfstopp
  • Maschine wahlweise auch ohne Mahlwerk einsetzbar.

 

Überblick Rezensionen für die Philips HD7753/00 mit Timer und Thermo

Kundenbewertungen sind etwas Wunderbares – sie rücken den Verbraucher in den Vordergrund und führen dazu, dass wir uns vor dem Kauf umfassend auf Erfahrungen von anderen Käufern stützen können. Allerdings fällt immer wieder auf, dass sich viele schlechte Bewertungen auf Vorgängerversionen der Produkte beziehen oder gar auf Bedienungsfehler der Rezensenten zurückzuführen sind.

Konkret:

  • Ein Produkt wird von Zeit zu Zeit verbessert und es gibt neue Versionen, die aber noch immer unter derselben Artikelnummer bei Amazon gelistet werden – eigentlich auch logisch und richtig – dummerweise bleiben aber die schlechten Bewertungen für die älteren Versionen bestehen und der Kunde macht sich womöglich ein falsches oder veraltetes Bild des Gerätes.
  • Viele bewerten schlecht, weil eine vom Hersteller deklarierte Funktion nicht funktioniert. Dabei handelt es sich lediglich um einen menschlichen Bedienungsfehler.

Um diese Punkte herauszustreichen, fasst Wachomat.de oft genannte Verbrauchermeinungen zusammen. Aufgrund Amazons Bekanntheitsgrad stützen wir uns hauptsächlich auf Bewertungen von Amazon.de.

Anzahl Bewertungen Amazon.de

Im März 2014 gibt es über 80 Rezensionen mit einem Durschnitt von 3.5 von 5 Sternen.

Design

Die Edelstahloptik wird durchwegs als sehr ansprechend und modern beschrieben.

Masse

Die Maschine scheint vielen Rezensenten zu gross zu sein.

Mahlwerk

Auch bei diesem Gerät wird wieder die Lautstärke des Mahlwerks bemängelt. Das scheint ein gängiger Trend zu sein. Es ist wohl noch nicht jedem klar, dass das lautlose Schreddern von Bohnen noch nicht erfunden wurde.

Auffällig sind aber die eher ungewöhnlich häufigen Stimmen, die gerade das dezente Geräusch des Mahlwerkes loben – immerhin.

Thermoskanne

Wie auch schon im Bewertungsbericht für die Beem D2000.645 erklärt, scheint Folgendes auch auf die Isolierkanne der Philips HD 7753 zuzutreffen: Schöne Idee, schlecht umgesetzt. Man wundert sich, warum es bei einer Thermoskanne noch eine Wärmeplatte braucht. Ausserdem scheint es sich bei der Kanne um eine leichte Fehlkonstruktion zu handeln. Um sie restlos zu leeren, muss man fast schon Verrenkungen vornehmen.

Eingestellte Zeit geht bei Ausschalten verloren

Man muss das Gerät zwingend mindestens im Standby-Modus betreiben, damit die Zeit und somit die Grundlage für die Timerfunktion nicht gelöscht wird.

Wassertank

Viele bemängeln, dass der Wassertank unhandlich angebracht und nicht vom Gerät trennbar ist. Ich denke diesem Umstand kann man vorbeugen, indem man das Wasser von einem Krug aus in den Wassertank giesst.

Gepiepe

Die Maschine scheint gerne und viel zu piepen. Wohl nicht ganz zu unrecht, scheint sie damit vielen Käufern auf die Nerven zu gehen.

 

Fazit

Bei der Philips HD7753 scheint es sich um eine qualitativ hochwertige, gut verarbeitete Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Dauerfilter zu handeln. So, oder so ähnlich hat sich ein Rezensent bei Amazon geäussert.

Ich persönlich habe vom Durchlesen der Bewertungen den Eindruck gewonnen, dass die negativen Aspekte überwiegen.

Schaut man sich dann den im Vergleich mit der direkten Konkurrenz durchaus stolzen Preis von über 160 Euro an, fallen mir persönlich nicht mehr viele Gründe ein, warum ich gerade diese Maschine kaufen sollte. Nur wegen der Thermoskanne scheint sich der Kauf nicht zu lohnen.

Achtung:

Bitte beachten Sie, dass die Maschine bei einer Bestellung in Deutschland mit dem entsprechenden Deutschen Stecker am Stromkabel geliefert wird. Bestellen Sie doch gleich den entsprechenden Adapter mit.

Kurz und knapp:

Mit 3.4 von 5 möglichen Sternen gehört die Philips HD7753/00 Grind & Brew zu den eher schlechter bewerteten Kanditaten. Es könnte sich vielleicht lohnen, noch ein paar andere Modelle anzuschauen.

 

Helfen Sie uns besser zu werden, bewerten Sie diesen Beitrag!