Tamper / Tampen

Als Tamper bezeichnet man ein Presswerkzeug zur Verdichtung von Kaffeepulver.

Als Tampen (oder auch Tampern) bezeichnet man das Pressen von gemahlenem Kaffee (mittels Tamper) in einem Siebträger.

Das geschieht mit dem Ziel, das Kaffeepulver gleichmässig im Siebträger zu komprimieren. Dadurch soll dem anschliessend durchgepressten Wasser ein möglichst gleichmässiger Widerstand geboten werden.

Richtig Tampen will gelernt sein!

Rund ums Tampen formiert sich eine regelrechte Wissenschaft. Es gibt Methoden um das richtige Tampen zu üben. Eine davon nennt sich die "Schraubenziehermethode".

Bei dieser Übung wird mit einem Schraubenzieher eine Schraube gerade in ein Holzbrett gedreht. Wichtig ist dabei, den Unterarm gerade zu halten. Erreichen kann man das durch ein leichtes seitliches Abdrehen des Körpers, sodass die Hüfte zum Schraubenzieher hinweist.

Wer sich gerne mittels Video über Tamper oder Tampern informieren möchte, kann das hier tun:

Helfen Sie uns besser zu werden, bewerten Sie diesen Beitrag!