Solis

Die Schweizer Firma Solis AG wurde 1908 von Dr. W. Schaufelberger gegründet. Ursprünglich ging es darum, Schaufelbergers Erfindung des Heizkissens zu vertreiben. Bald schon wird das Sortiment erweitert und die Solis AG macht sich einen Namen für qualitativ hochstehende Schönheits- und Haushaltsgeräte.

1933 beginnt das Unternehmen mit der Produktion von Haartrocknern. In den Fünfzigerjahren beginnt die Solis AG, den internationalen Markt zu beliefern.

Solis als Vorreiter

1983 übernimmt der Unternehmer Willi A. Nauer das Unternehmen und baut es zur Solis-Gruppe aus. Zwei Jahre später, 1985, produziert Solis den weltweit ersten Espresso-Vollautomaten für den Heimgebrauch. Bis heute wurde das Gerät über eine halbe Million mal verkauft. In der Folge fördert Solis die Entwicklung von Espressomaschinen und bleibt innovativ.

2009 bekennt sich Solis zum Produktionsstandort Schweiz. Das Unternehmen sieht sich in den Bereichen Beauty, Küche und Klima gut positioniert.

Webseiten:

Helfen Sie uns besser zu werden, bewerten Sie diesen Beitrag!