Kaffeemaschine Beem D2000.646 Fresh-Aroma-Perfect-V2

Produkt
Beem D2000.646 Fresh-Aroma-Perfect
Version
2
Typ
Bewertet von

am 14. März 2014
Bewertung
Beem D2000.646 Fresh-Aroma-Perfect
Zusammenfassung
Wer gerne zu frischem Kaffeeduft aufwacht, wird mit dieser Maschine zufrieden sein.

Willkommen zum Testbericht der Beem D2000.646 Fresh-Aroma-Perfect, Version 2.

Zu diesem Modell – das im Übrigen zur Kategorie der Filterkaffeemaschinen mit Mahlwerk gehört – gibt es keinen Bewertungs-, sondern einen Testbericht.

Soll heissen: Dieses Schnuckelchen habe ich zuhause stehen.

Wenn ich also sage, dass es herrlich ist, zu frischem Kaffeeduft aufzuwachen, dann weiss ich aus erster Hand, wovon ich rede.

Ich habe die Beem D2000.646 Fresh-Aroma-Perfect bei Amazon gekauft. Die Maschine hat um die 330 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 4.0 von 5 Sternen (Stand Juni 2014).

Die meisten negativen Bewertungen beziehen sich auf das Mahlwerk, respektive den Mahlgrad. Dazu muss man sagen, dass die meisten dieser Bewertungen veraltet sind und sich auf die Version 1 des Gerätes beziehen.

Ich persönlich habe weder Probleme mit dem Mahlwerk noch mit dem 5-stufig verstellbaren Mahlgrad.

Zur Maschine

Masse, Optik und Gewicht

Die Beem D2000.646 präsentiert ihre stolze Front in einer modernen Edelstahloptik. Das zeichnet die 24,5 cm breite, 31,5 tiefe und 39,4 cm hohe Maschine aus und macht sie optisch zu einem echten Hingucker – ob positiv oder negativ sei dem individuellen Geschmack überlassen.

Mit 4,1 Kilogramm überlässt Sie das Feld für Bandscheibenvorfälle aufgrund schweren Hebens anderen Besitztümern ihres Käufers.

Bedienung

Die Beem D2000.646 Fresh-Aroma-Perfect V2 ist elektronisch gesteuert. Über die verschiedenen Bedienknöpfe können dadurch verschiedene Einstellungen per Knopfdruck durchgeführt werden.

Sowohl Mahlgrad als auch Kaffeestärke lassen sich ganz einfach einstellen und wahlweise verändern.

An der Front befindet sich die LCD-Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung. Über diese werden aktuelle Einstellungen und die Notwendigkeit eines Filterwechsels angezeigt.

Bei Nichtbedienung schaltet sich die Beleuchtung automatisch nach 60 Sekunden ab.

 

Vor- und Nachteile

Positiv

  • Timerfunktion
  • Einfache Bedienung
  • Schönes Design
  • Pflegeleicht
  • Günstiger Kaffee im Vergleich zu Portionensystemen

Negativ

  • Kannendeckel ist ziemlich fragil und kann beim Abnehmen leicht kaputt gehen.
  • Der Wassertankdeckel schliesst erst nach starkem Druck richtig.

 

Produktebeschreibung

Kurz und knapp:

  • Füllmenge Wasser: 1,5 Liter
  • Integriertes Kegelmahlwerk, 5-stufig verstellbar
  • Timerfunktion
  • Bohnen- sowie Pulvernutzung möglich (Mahlwerk optional ausschaltbar)
  • Kaffeestärke 3-stufig einstellbar
  • Filtergrösse: 4

Ausführlicher

  • Aktiv-Kohlefilter im Wassertank
  • Ca. 1.5 Liter Wassertank mit Füllstandanzeige
  • Fassmenge Bohnenbehälter: 125g
  • Tropfstopp-Funktion für vorzeitiges Entnehmen der Isolierkanne während des Brühens
  • Gerätefront in Edelstahloptik
  • Die Hintergrundbeleuchtung schaltet sich ca. 60 Sekunden nach der letzten Tastenbetätigung automatisch aus
  • Extra Portionierlöffel zum Portionieren von gemahlenem Kaffee
  • Reinigungsbürste für den Durchlaufkanal des gemahlenen Kaffees
  • Mit automatischer Filterwechselanzeige
  • Optimiertes Mahlwerk gegenüber Modell Version 1
  • 1000 Watt

 

Tipps und Tricks

Meine Einstellungen von Mahlgrad und Kaffeestärke

  • Mahlgrad: feinste Stufe
  • Kaffeestärke: mittel

Diese Einstellungen behalte ich, unabhängig der Anzahl zu brühenden Tassen, bei.

Füllmenge Tasse

Der Hersteller gibt an, bis zu 10 Tassen Kaffee zu brühen. Nun sollte man wissen, dass die Kanne bis zu 1.5 Liter Wasser fassen kann. Soll heissen, der Hersteller bezeichnet 1.5 Deziliter als Tasse. Ich persönlich bevorzuge grössere Tassen und kann die Menge Tassen quasi durch 2 teilen. Wenn ich also morgens zwei Tassen Kaffee möchte, fülle ich Wasser für 4 Tassen ein.

Stecker

Wer im Ausland lebt und in Deutschland bestellt, sollte darauf achten, bei Bedarf einen Adapter für den Stecker mitzubestellen oder im eigenen Land zu beschaffen.

Dieser Stecker wird bei einer Bestellung in Deutschland mitgeliefert:

Deutscher Stecker Seitenansicht Deutscher Stecker

Dieser Stecker wird in der Schweiz benötigt:

Schweizer Stecker

>> Den nötigen Adapter kann man hier bestellen.

Strom trennen

Ich habe das Modell erst einmal vom Strom getrennt. Danach waren alle elektronischen Einstellungen wie Uhrzeit, Timerzeit oder Kaffeestärke wieder auf Werkseinstellung zurückgesetzt. Allerdings ist dieses Problem innert einer Minute wieder behoben.

Entkalken

Gar nicht erst Kalk in den Wasserbehälter und damit in die Maschine lassen! Ich persönlich filtere das Wasser mit einem Brita Wasserfilter (es gibt natürlich auch kostengünstigere Marken) und habe somit gar nie Kalk in der Maschine drin.

Übrigens: Meist geben die Hersteller vor, die Wasserfilter nach wenigen Wochen zu ersetzen – das ist meiner Erfahrung nach massiv übertrieben. Ich habe meinen Brita Filter meist über ein halbes Jahr im täglichen Einsatz und auch dann habe ich noch nie Kalkablagerungen am Filtergefäss festgestellt.

Überblick Rezensionen für die Beem D2000.646 Fresh-Aroma-Perfect, Version 2

Kundenbewertungen sind etwas Wunderbares – sie rücken den Verbraucher in den Vordergrund und führen dazu, dass wir uns vor dem Kauf umfassend auf Erfahrungen von anderen Käufern stützen können. Allerdings fällt immer wieder auf, dass sich viele schlechte Bewertungen auf Vorgängerversionen der Produkte beziehen oder gar auf Bedienungsfehler der Rezensenten zurückzuführen sind.

Konkret:

  • Ein Produkt wird von Zeit zu Zeit verbessert und es gibt neue Versionen, die aber noch immer unter derselben Artikelnummer bei Amazon gelistet werden – eigentlich auch logisch und richtig – dummerweise bleiben aber die schlechten Bewertungen für die älteren Versionen bestehen und der Kunde macht sich womöglich ein falsches oder veraltetes Bild des Gerätes.
  • Viele bewerten schlecht, weil eine vom Hersteller deklarierte Funktion nicht funktioniert. Dabei handelt es sich lediglich um einen menschlichen Bedienungsfehler.

Um diese Punkte herauszustreichen, fasst Wachomat.de oft genannte Verbrauchermeinungen zusammen. Aufgrund Amazons Bekanntheitsgrad stützen wir uns hauptsächlich auf Bewertungen von Amazon.de.

Da ich diese Maschine selber besitze, werde ich noch gleich meine Erfahrungen dazuschreiben.

Anzahl Bewertungen Amazon.de

Im Juni 2014 gibt es über 350 Rezensionen mit einem Durchschnitt von 4.0 von 5 Sternen.

Meine Erfahrung: 4 Sterne sind absolut gerechtfertigt. Ich persönlich gebe 4.5 Sterne. Abzug gibt es für die weiter oben, unter Negativ genannten Punkte.

Verpackung und Versand

Die Ware wird schnell und sehr gut verpackt versandt.

Meine Erfahrung: Ich habe bei Amazon bestellt. Es wurde termingerecht geliefert. Bezüglich Verpackung lasse ich die Bilder (man möge mir die laienhafte Qualität der Fotos entschuldigen) für sich sprechen.

 

Design

Ansprechend und modern.

Meine Erfahrung: Die Maschine gefällt mir, ist aber weit von einem Design-Wunderwerk entfernt. Aber das ist Geschmacksache.

Bedienung

Einfach und intuitiv.

Meine Erfahrung: Stimmt, ich habe die Gebrauchsanleitung kurz überflogen und war informiert. Am Schwierigsten ist wohl das Programmieren des Timers – was aber noch immer nicht bedeutet, dass man dafür einen Hochschulabschluss (oder überhaupt einen Abschluss) braucht.

Mahlwerk

Mahlt zu grob, mahlt zu laut…

Meine Erfahrung: Ich habe absolut keine Probleme. Aber die Komplikationen mit dem Mahlgrad scheinen sich hauptsächlich auf die Version 1 des Modelles zu beziehen.

Und überhaupt, wer sich ab der Lautstärke eines Mahlwerkes stört, sollte sich eine Maschine ohne Mahlwerk zulegen.

Alter der Bewertungen

Generell ist mir aufgefallen, dass sich die meisten wirklich schlechten Bewertungen auf die Version 1 des Gerätes beziehen. Scheinbar hat sich das der Hersteller Beem zu Herzen genommen und das Gerät (und vor allem das Mahlwerk) mit der Version 2 verbessert.

Das spricht für den Hersteller – meine ich.

 

Fazit

Wer die Eier legende Wollmilchsau erwartet, sollte sich einen Vollautomaten (zum ausführlichen Artikel) anschaffen. Wer aber ganz einfach und simpel frisch gemahlenen Filterkaffee will, ist mit der Beem D2000.646 Fresh-Aroma-Perfect V2 gut bedient.

Wer (wie ich) von einer Nespresso auf Filterkaffee umsteigt, muss meiner Meinung nach Abstriche in Sachen Aroma hinnehmen – ist einfach so.

Doch dank der Timerfunktion steht mein Kaffee direkt nach dem Aufstehen bereit – und ich liebe es, zu frischem Kaffeeduft aufzuwachen. Dafür nehme ich (momentan) auch gerne die Abstriche bezüglich Aroma in Kauf.

Ich habe 99 Euro bezahlt und damit 48% gegenüber dem Originalpreis von 189.00 Euro gespart. Da 99 Euro für einen Kaffeeautomaten nicht gerade die Welt ist, erwarte ich dafür selbstverständlich auch nicht die Leistung eines Tausend-Euro-Gerätes.

Die Beem D2000.646, Version 2, hat sich bei mir ordentlich eingeschleimt und sogar die früher heissgeliebte Nespressomaschine beiseite gedrängt.

Ich bin überzeugt, ab in den Warenkorb mit der Maschine!

Achtung:

Bitte beachten Sie, dass die Maschine bei einer Bestellung in Deutschland mit dem entsprechenden Deutschen Stecker am Stromkabel geliefert wird. Bestellen Sie doch gleich den entsprechenden Adapter mit.

Auch sollten Sie gegebenenfalls daran denken gleich noch Filter mitzubestellen. Für dieses Modell Grösse Nr. 4.

 

Helfen Sie uns besser zu werden, bewerten Sie diesen Beitrag!