Beem D2000.645 Fresh-Aroma-Perfect Deluxe mit Mahlwerk & Thermoskanne

Produkt
Beem D2000.645 Fresh-Aroma-Perfect Deluxe mit Thermoskanne
Typ
Bewertet von

am 25. März 2014
Bewertung
Beem D2000.645 Fresh-Aroma-Perfect Deluxe mit Thermoskanne
Zusammenfassung
Eine Maschine bei der ich mich frage, warum man nicht das billigere Modell ohne Thermoskanne kaufen sollte.

Willkommen zum Bewertungsbericht der Beem D2000.645 Fresh-Aroma-Perfect Deluxe – Edition Eckart Witzigmann.

Diese Maschine gehört zur Familie der Kaffeemaschinen mit Mahlwerk und Thermoskanne.

Der Unterschied zum Schwestermodell Beem D2000.646 macht die Thermoskanne. Das hat den Effekt, dass die Maschine nach vollendetem Brühen die Wärmeplatte ausschaltet und die Thermoskanne das Warmhalten des Kaffees übernimmt.

Und genau hier soll gemäss etlichen Kundenbewertungen auch eine der Schwachstellen dieses Modelles liegen: in der Thermoskanne.

Weil die Thermoskanne wohl nicht die hochwertigste ist, bleibt der Kaffee angeblich keine halbe Stunde richtig heiss.

Zum Vergleich: Das Beem D2000.646 Fresh-Aroma-Perfect, Kaffeemaschine mit Mahlwerk lässt die Wärmeplatte 2 Stunden weiterheizen.

Soll heissen: 2 Stunden heissen Kaffee.

Gleich vorweg: Ich persönlich kann diese Kaffeemaschine nicht mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Warum? Weil hier die Schwachstelle eindeutig bei der Thermoskanne zu suchen ist. Und Beem bietet ein gleichwertiges Gerät ohne eben diese Schwachstelle und zu einem viel billigeren Preis an.

Aber: Obwohl ich die Maschine nicht mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann/will, heisst das noch lange nicht, dass Sie auf meine Meinung Wert legen müssen. Deshalb gibt es auch zu diesem Gerät einen vollständigen Bewertungsbericht.

Vor- und Nachteile

Positiv

  • Schönes Edelstahldesign – Edition Eckart Witzigmann
  • Dauerfilter (Goldfilter) im Lieferumfang enthalten
  • Einfache Bedienung
  • Guter Kaffee, wenn man die richtige Einstellung gefunden hat

Negativ

  • Schlechter Verschluss bei Thermoskanne
  • Schlechte Warmhalteeigenschaften der Thermoskanne
  • Kaffee kann an Kanne vorbeilaufen
  • Viele bemängeln den im Lieferumfang enthaltenen Dauerfilter und ersetzen ihn durch Papierfilter.

Filterwirrwarr

Es wird ein Gold Dauerfilter mitgeliefert, Sie brauchen keine Filter dazuzukaufen! Falls Sie aber aufgrund des kleineren Reinigungsaufwandes – wie ich – Papierfilter nutzen wollen, sollten Sie die Filtergrösse kennen.

Trotz gezielter Recherche ist es mir nicht wirklich gelungen, die Filtergrösse des Gerätes 100%ig ausfindig zu machen.

Meine Recherche auf der Beem Homepage  hat mich zusätzlich verwirrt. Hier schreibt der Hersteller Filtergrösse 4 vor.

Allerdings sprechen Amazon Rezensenten davon, Filter mit der Grösse 4 zu falten – somit ist doch Grösse 4 zu gross…

Was mich dazu bringt, Grösse 2 anzunehmen – aber das ist ohne Gewähr. Falls hier jemand besser Bescheid weiss, soll er doch bitte einen Kommentar hinterlassen.

 

Produktbeschreibung

  • Wahlweise kann mit oder ohne Mahlwerk gebrüht werden (Mahlwerk kann ausgeschaltet und Pulver direkt in den Filter gegeben werden)
  • Mahlmenge von 2 – 10 Tassen per Knopfdruck einstellbar
  • Füllmenge Wassertank: 1.5 Liter
  • Thermoskanne
  • Kaffeestärke 3-stufig einstellbar
  • Mahlgrad 5-stufig einstellbar
  • Permanent Goldfilter im Lieferumfang enthalten
  • Timerfunktion
  • Aktiv-Kohlefilter im Wassertank ca. 1.5 Liter Wassertank mit Füllstandsanzeige
  • Tropfstopp-Funktion für vorzeitiges Entnehmen während des Brühens
  • Design: Edelstahloptik Edition Eckart Witzigmann
  • Blaue Hintergrundbeleuchtung schaltet sich nach einer Minute automatisch ab
  • Extra Portionierlöffel und Reinigungsbürste im Lieferumfang enthalten
  • Optimiertes Mahlwerk (hier scheint der Hersteller auf die anfänglich sehr schlechten Bewertungen im Bezug auf den Mahlgrad reagiert zu haben)
  • 1000 Watt

 

Überblick Rezensionen für Beem D2000.645 mit Thermoskanne

Kundenbewertungen sind etwas Wunderbares – sie rücken den Verbraucher in den Vordergrund und führen dazu, dass wir uns vor dem Kauf umfassend auf Erfahrungen von anderen Käufern stützen können. Allerdings fällt immer wieder auf, dass sich viele schlechte Bewertungen auf Vorgängerversionen der Produkte beziehen oder gar auf Bedienungsfehler der Rezensenten zurückzuführen sind.

Konkret:

  • Ein Produkt wird von Zeit zu Zeit verbessert und es gibt neue Versionen, die aber noch immer unter derselben Artikelnummer bei Amazon gelistet werden – eigentlich auch logisch und richtig – dummerweise bleiben aber die schlechten Bewertungen für die älteren Versionen bestehen und der Kunde macht sich womöglich ein falsches oder veraltetes Bild des Gerätes.
  • Viele bewerten schlecht, weil eine vom Hersteller deklarierte Funktion nicht funktioniert. Dabei handelt es sich lediglich um einen menschlichen Bedienungsfehler.

Um diese Punkte herauszustreichen, fasst Wachomat.de oft genannte Verbrauchermeinungen zusammen. Aufgrund Amazons Bekanntheitsgrad stützen wir uns hauptsächlich auf Bewertungen von Amazon.de.

Anzahl Bewertungen Amazon.de

Ende März 2014 gibt es um die 170 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 3.2 von 5 Sternen.

Mit über 40 1-Sterne und rund 20 2-Sterne-Bewertungen sprechen doch einige Gründe dafür, sich einen Kauf dieser Maschine gut zu überlegen.

Design

Verpackung der Kaffeemaschine mit Mahlwerk Beem D2000.646Beem verkauft die Maschine als Edition Eckart Witzigmann. Tatsächlich wird das Design auch durchwegs gelobt.

Ich persönlich kann aber auf den Fotos oder auch Videos keinen grossen Unterschied zum Modell D2000.646 erkennen. Zudem scheint Herr Witzigmann einen Vertrag mit der Firma Beem zu besitzen. Das Bild des Herrn ziert sogar die Frontseite der Homepage von Beem. Zudem ist er auch auf der Schachtel der Beem D2000.646 abgebildet.

 

Bedienung

Die Bedienung ist einfach und logisch und scheint identisch zur D2000.646.

Mahlwerk

Es handelt sich um eine Kegelmahlwerk. Die Kritik lautet wie immer: Mahlt zu grob, mahlt zu laut.

Bezüglich des groben Mahlgrades: Es ist immer schwierig abzuschätzen, ob es wirklich am Mahlwerk oder einfach nur von der Hand aufwärts, am Benutzer liegt.

Bezüglich des zu lauten Mahlwerks: Was ist ein leises Mahlwerk? Lässt das die Bohnen schmelzen, anstatt sie zu schreddern?

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mir keine Freunde mache, aber: Wer sich ab dem Lärm des Mahlwerks seiner Kaffeemaschine nervt, hat sich beim Kauf seiner Kaffeemaschine falsch entschieden. Wer keinen Lärm will, soll sich keine Maschine mit Mahlwerk kaufen – Punkt!

Sie sind nicht einverstanden? Ich lasse gerne mit mir reden, hinterlassen Sie einen Kommentar.

Tassenmenge

Mehrere Rezensenten bemängeln den Umstand, dass man die Anzahl Tassen immer nur in 2er Schritten einstellen kann.

Ich persönlich verstehe das Problem nicht ganz. Egal wieviel Wasser man in den Tank gibt, beim Brühvorgang wird alles Wasser aufgebraucht.

Die Angabe der Tassenmenge ist zudem relativ und abhängig von der jeweiligen Tassengrösse. Bei meinen Tassen kann ich die Angaben auf der Maschine jeweils durch 2 teilen.

Soll heissen: Fülle ich Wasser für 4 Tassen ein, fülle ich damit 2 meiner Tassen. Meine Tassen sind in ungefähr gleich gros, wie die auf dem Bild rechts.

Die Anzahl Tassen ist ein Richtwert (auch wegen der Dosierung der zu mahlenden Kaffeebohnen) und sollte nicht mit der programmierbaren Tassengrösse von Vollautomaten oder Portioniersystemen verwechselt werden.

Im Klartext: Ich fülle eine gewisse Menge Wasser in den Tank ein, z.B. 6 Tassen. Logischerweise muss ich auf der Maschine ebenfalls die gleiche Anzahl Tassen eingeben, und zwar, damit auch die entsprechende Menge Kaffeebohnen gemahlen wird. Und genau diese Einstellung kann man nur in 2er Schritten angeben, also 2 Tassen, 4 Tassen, usw.

Wer sich jetzt wirklich daran stört, dass man nicht 1, 3, 5, 7 oder 9 Tassen programmieren kann, sollte sich einen anderen Kaffeemaschinentyp zulegen.

Thermoskanne der Kaffeemaschine mit Mahlwerk Beem D2000.645Die Thermoskanne

Das eigentliche Kaufargument für diese Maschine ist die Thermoskanne. Und genau diese scheidet die Geister.

Die einen loben die Eigenschaft der Isolierkanne, andere sind da völlig gegenteiliger Meinung.

Maschinen ohne Thermoskanne verfügen über eine Wärmeplatte die den Kaffee in der Glaskanne (je nach Modell oder Einstellungsmöglichkeiten) bis zu 2 Stunden heiss hält.

Bei der Beem D2000.645 schaltet sich diese Platte nach vollendetem Brühvorgang direkt aus. Den Rest soll die Isolierkanne übernehmen – und das tut sie, wie schon erwähnt, eher schlecht als recht.

Ich persönlich habe festgestellt, dass diejenigen, die mit der Thermoskanne zufrieden sind, diese eigentlich gar nicht benötigen, da sie den Kaffee sowieso relativ schnell trinken – also noch bevor er richtig die Chance bekommen hat, lauwarm oder gar kalt zu werden. Die meisten dieser zufriedenen Kunden haben beim Kauf gar nicht auf den Umstand einer vorhanden Thermoskanne geachtet.

Eine Rezensentin lobt die Thermoskanne, da sie dadurch nicht mehr daran denken muss, die Wärmeplatte auszuschalten. Allerdings schaltet die Wärmeplatte bei fast allen heutigen Filtermaschinen mit Mahlwerk nach einer gewissen Zeit (meist um die 2 Stunden) automatisch ab.

 

Fazit

Die Beem D2000.645 scheint sich vom Schwestermodell, der D2000.646 einzig durch die Thermoskanne und das Design „Edition Eckart Witzigmann”, seines Zeichens Jahrhundertkoch, zu unterscheiden.

Ich persönlich kann aber optisch keinen Unterschied zwischen den beiden Modellen erkennen – bis auf die Thermoskanne natürlich.

Bei den vielen negativen Bewertungen fällt mir mal wieder auf, dass sehr viele Rezensenten Filtermaschinen mit Mahlwerk mit Vollautomaten zu verwechseln scheinen.

Anders kann ich mir die jeweiligen hohen Erwartungen an eine Maschine um die 150 Euro nicht erklären. Wenn ich einen Smart kaufe, erwarte ich auch nicht die Leistungen eines Audi A6.

Wie eingangs dieses Bewertungsberichtes schon erwähnt, empfehle ich diese Maschine nicht wirklich.

Warum? Weil das eigentliche Highlight der Beem D2000.645 Fresh-Aroma-Perfect Deluxe Kaffeemaschine mit Mahlwerk & Isolierkanne – Edition Eckart Witzigmann die Thermoskanne ist und genau diese bewährt sich nicht wirklich.

Das gleiche Problem scheinen übrigens auch Konkurrenzmodelle mit Thermoskanne zu haben. Auch bei der Philips HD7753 (zum Bewertungsbericht auf Wachomat.de) scheint sich das Konzept Thermoskanne nicht wirklich zu bewähren.

Warum soll ich also nicht die um einen Drittel billigere Beem D2000.646 kaufen? Wenn mir die Thermoskanne dann noch so wichtig ist, kaufe ich diese am besten separat dazu. Diese kann ich dann gleichzeitig auch noch anderweitig (z.B. Ausflüge, Picknick, Sport, etc.) nutzen.

Bitte beachten Sie, dass die Maschine bei einer Bestellung in Deutschland mit dem entsprechenden Deutschen Stecker am Stromkabel geliefert wird. Bestellen Sie doch gleich den entsprechenden Adapter mit. Falls dieser nicht in Ihr Land geliefert wird, wird Ihnen der Discounter Ihres Vertrauens sicherlich weiterhelfen.

Kurz und knapp: Mit 3.2 von 5 möglichen Sternen kann mit der Beem D2000.645 Fresh-Aroma-Perfect Deluxe durchaus enttäuscht werden. Das gedachte Highlight, die Thermoskanne, bewährt sich kaum

 

Helfen Sie uns besser zu werden, bewerten Sie diesen Beitrag!